Namensgeber

Zur Person Einhard:

Einhard wurde 770 in der Gegend zwischen Main und Odenwald geboren und starb 840 in Seligenstadt. Seine Ausbildung erhielt er im Kloster Fulda. Am Hofe Karls des Großen war er Lehrer, Ratgeber und bedeutender Biograf mit seinem Buch „Vita Karoli Magni“. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten für die Karolinger gründete und führte er als Laienabt mehrere Klöster und ließ Kirchen erbauen. Als ein Geschenk für seine Verdienste erhielt Einhard die Gemarkung Michelstadt, wo er im Ortsteil Steinbach die Basilika errichten ließ. Sie wurde 827 vollendet und ist heute ein wertvolles Denkmal karolingischer Baukunst.

Warum haben wir unsere Schule nach Einhard benannt:

Den Namen „Einhard-Schule“ haben wir gewählt, weil aus alten Unterlagen hervorgeht, dass Einhard mit größter Wahrscheinlichkeit in Euerdorf geboren ist. Der Name Euerdorf taucht im Zusammenhang mit Einhard in einer Urkunde auf (zwischen 780 – 796 entstanden), in der überliefert wird, dass seine Eltern Einhart und dessen Gemahlin Engilfrit, ihren Besitz teilweise an das Kloster Fulda geschenkt haben. Die Schenkung geschah sicher als Ersatzleistung für die Versorgung des jungen Einhard bei der Aufnahme in das Kloster Fulda. In Euerdorf besaßen seine Eltern noch weitere erhebliche Besitzungen, so dass durchaus angenommen werden kann, dass Einhard hier geboren wurde. Das würde zu einer Urkunde passen, in der davon gesprochen wird, dass Einhard aus Ostfranken ins Kloster Fulda kam.

Unser Ort liegt an der Saale. Hier wird ein „Karls-Weg“ eingerichtet, der zwischen Hammelburg und Bad Neustadt verläuft. Unsere „Einhard-Schule“ am Weg fügt sich gut in dieses Konzept ein.

Den Namen „Einhard-Schule“ haben wir auch ausgewählt, weil Einhard als Biograph und Vertrauter Karls des Großen einer der wenigen Persönlichkeiten seiner Zeit war, die lesen und schreiben konnten. Dank der allgemeinen Schulpflicht werden diese wichtigen Kulturtechniken heute jedermann vermittelt.

Der Name „Einhard-Schule“ scheint uns auch unter diesem Aspekt für unsere Schule sehr passend.